John Gorman (Musiker)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Gorman (* 4. Januar 1937 in Birkenhead) ist britischer Musiker.

Er war Sänger bei den Bands The Scaffold und Grimms. Er hat 1977 sein erstes und einziges Soloalbum Go Man Gorman veröffentlicht. John Gorman arbeitete erst weiter beim Fernsehen in der Kindersendung Tiswas, wo er zu den Four Bucketeers gehörte, die 1980 einen kleinen Charthit hatten. Danach arbeitete er zuerst als Regisseur für das Fernsehen und dann für das Theater.

Solo-Album[Bearbeiten]

  • 1977: Go Man Gorman, DJM