John J. McCloy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Badmintonspieler. Für den US-amerikanischen Politiker siehe John Jay McCloy.

John J. McCloy (* um 1945) ist ein nordirischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten]

John McCloy siegte 1972 bei den Welsh International, den Irish Open und den nationalen irischen Titelkämpfen. In Irland war er dabei jeweils mit Mary Bryan im Mixed erfolgreich, in Wales in Peter Moore im Herrendoppel. 1970 nahm er an den British Commonwealth Games teil.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1972 Irish Open Mixed 1 John McCloy / Mary Bryan
1972 Irland: Einzelmeisterschaften Mixed 1 J. McCloy / Mary Bryan
1972 Welsh International Herrendoppel 1 John McCloy / Peter Moore

Referenzen[Bearbeiten]