John Rogers (Künstler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Rogers (* 3. Oktober 1829 in Salem, Massachusetts; † 27. Juli 1904 New Haven, Connecticut) war ein US-amerikanischer Künstler und Bildhauer.

John Rogers ist bekannt für seine Gipsfiguren aus der Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges. Er hielt sich von 1858 bis 1859 in Rom und Paris auf.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: John Rogers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien