John Stewart, 3. Earl of Lennox

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Stewart, (* ca. 1490; † 4. September 1526 in Linlithgow) war ein schottischer Adliger aus der Familie Stewart und 3. Earl of Lennox.

John war ein Sohn des Matthew Stewart, 2. Earl of Lennox und dessen Gemahlin Elizabeth Hamilton. Er folgte seinem Vater als 3. Earl of Lennox 1513.

Wegen seiner Nähe zum Thron wurde er als Rivale der mächtigen Familie Hamilton betrachtet. Der Earl führte eine Armee nach Linlithgow um den jungen König Jakob V. von Schottland aus dem Einfluss der proenglischen Familie Douglas zu befreien, wurde aber durch den Earl of Arran besiegt, gefangengesetzt und durch James Hamilton of Finnart, dem Bastard von Arran, kaltblütig ermordet.

John heiratete 1511 Elizabeth, Tochter des John Stewart, 1. Earl of Atholl und hatte mit ihr folgende Kinder:

Weblinks[Bearbeiten]