John Yapp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
John Yapp
Spielerinformationen
Voller Name John Yapp
Geburtstag 9. April 1983
Geburtsort Cardiff, Wales
Verein
Verein Cardiff Blues
Position Pfeiler
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Punkte)
2002-2003
2003-
Cardiff RFC
Cardiff Blues
 
116 (10)
Mannschaften in der Jugend
Jahre Mannschaft
Llantwit Major RFC
Pontypridd RFC
Glamorgan Wanderers
Nationalmannschaft
Jahre Nationalmannschaft Spiele (Punkte)
2005- Wales 21 (0)

Stand: 17. Mai 2009
Nationalmannschaft 19. März 2011

John Yapp (* 9. April 1983 in Cardiff) ist ein walisischer Rugby-Union-Spieler. Er spielt als Pfeiler für die walisische Nationalmannschaft und die Cardiff Blues.

Yapp spielt seit dem Jahr 2002 für Cardiff, bereits mit 18 Jahren gab er sein Debüt für den Club gegen Ebbw Vale. In der Saison darauf wurde er in den Kader der regionalen Auswahl übernommen und gehört seitdem zum Stamm der Blues. Im Jahr 2005 lief er erstmals für die Nationalmannschaft bei den Six Nations gegen England auf, zuvor war er Teil der U19- und U21-Auswahl des Landes.

Aufgrund einer schwerwiegenden Knieverletzung in der Saison 2006/07 konnte er für einige Zeit nicht für die Blues und die walisische Nationalmannschaft berücksichtigt werden. Unter dem neuen Nationaltrainer Warren Gatland kehrte er bei den Novemberländerspielen 2008 zurück in die Reihen des Teams und wurde auch bei den Six Nations 2009 eingesetzt. Mit den Blues gelang ihm 2009 der Gewinn des EDF Energy Cup.

Weblinks[Bearbeiten]