Johnny Test

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Johnny Test
Originaltitel Johnny Test
Johnny Test Logo.jpg
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Jahr(e) seit 2005
Länge 22 Minuten
Episoden 114+ (260+)[1] in 6+ Staffeln
Genre Zeichentrick, Comedy
Produktion Matthew Grazyson, Mark Writtenfield, Lahm McGarfield
Idee Scott Fellows
Erstausstrahlung 17. September 2005 auf Cartoon Network
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
22. September 2007 auf Nickelodeon
Synchronisation

Johnny Test ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie aus dem Jahr 2005, die von Scott Fellows erdacht wurde.

Die Zeichentrickserie handelt von einem Jungen namens Johnny Test, der in der fiktiven Stadt Porkbelly lebt und die Erfindungen seiner Schwestern Susan und Mary Test ausprobiert.

Produktion und Veröffentlichung[Bearbeiten]

Johnny Test wurde von Warner Bros. produziert, einige andere Firmen wie Atomic Cartoons, United Paramount Network, The WB, The CW, Cookie Jar Entertainment und Teletoon wirkten bei der Produktion auch mit. Die Serie wurde zunächst von Hand gezeichnet. Seit der Umstellung der Produktion auf das HDTV-Format wird die Serie mit Adobe Flash animiert.

Michael-Andreas Kuttner, einer der Animatoren dieser Serie hat bestätigt, dass sich eine vierte Staffel in Produktion befindet. Am 11. Juni 2013 wurde die Verlängerung um eine siebte Staffel angekündigt, welche aus 13 Episoden und einem dreiteiligen Special bestehen soll.[2]

Charaktere[Bearbeiten]

Hauptcharaktere[Bearbeiten]

  • Johnny Test ist ein 11 Jahre alter Junge. Seine Markenzeichen sind seine blonde flammenförmige Frisur und sein Shirt mit dem Radioaktivzeichen, er ist hyperaktiv und neigt dazu, auch stur zu sein, wenn er seinen Willen durchsetzt. Sein Alter Ego heißt Johnny X, ein Superheld mit Superkräften wie Hurrikan-Hände, Formwandler und Pups-Power.
  • Dukey ist ein sprechender Hund und Johnnys bester Freund und Haustier. Durch einen genetischen Eingriff von Johnnys Schwestern Susan und Mary verhält sich Dukey wie ein Mensch und ist wesentlich besonnener als Johnny.

Die Test-Schwestern

  • Susan Test ist Marys 13-jährige Schwester und die jüngere von beiden. Ihre Markenzeichen sind ihr schwarzer Rock, ihr Hemd mit Stern, ihr Laborkittel, ihr Stern im Haar, ihre quadratische Brille. Sie und Mary sind Eineiige Zwillinge.
  • Mary Test ist Susans 13-jährige Schwester und die ältere von beiden. Ihre Markenzeichen sind ihr gelbes T-Shirt mit Mond, ihre blaue Hose, ihr Laborkittel, ihr Mondemblem im Haar, ihre roten lockigen Haare und ihre halbrunde Brille. Genauso wie Susan ist Mary in den Nachbarsjungen Gil Nexdor verliebt.

Nebencharaktere[Bearbeiten]

  • Howard „Hugh“ Test ist der zwangsgestörte Vater von Susan, Mary und Johnny, er ist verheiratet mit Lilli Test. Sein Name ist eine Parodie auf Howard Hughes.
  • Lilli Test ist die Mutter von Susan, Mary und Johnny Test, beruflich Geschäftsfrau.
  • Eugene „Bling-Bling Boy“ Hamilton ist der dicke, reiche Erzfeind von Johnny, Susan, Mary Test und Dukey. Er ist verliebt in Susan Test und versucht mit allen Mitteln, sie zu beeindrucken, was zum Scheitern verurteilt ist. Des Weiteren hasst er es, wenn man ihn Eugene nennt.
  • Gil Nexdor (im deutschen Gil von Nebenan) ist der Nachbarsjunge von den Tests. Susan und Mary Test sind in ihn verliebt, aber er ignoriert diese und beachtet Johnny.
  • Mr. White und Mr. Black sind zwei Geheimagenten, die auch Freunde von Susan, Mary, Johnny und Dukey sind. Sie ähneln Agent K und Agent J aus den Men-in-Black--Filmen.
  • Mitchell „Bumper“ Randalls ist ein Schläger, der es oft auf Johnny abgesehen hat, aber er hat auch eine sensible Seite und besitzt als Haustier zwei Katzen Cudles und Tomcat.
  • Sissy Bladley ist Johnnys Feindin und sie ist in Johnny teilweise auch verliebt. Des Öfteren ärgert sie Johnny und sie besitzt ein Haustier: eine Hündin namens Missy.
  • Janet Nelson, Jr. war Johnnys Geliebte. Sie erschien oft in Staffel 1 und 2, sie ist klug und entwickelte zu Johnny eine sogenannte „Hassliebe“. In der Staffel 3 hatte sie einen Cameo-Auftritt.
  • Missy ist eine rosa, pelzige Hündin und Sissys Haustier. Dukey ist in sie verliebt und sie kann Holz und Stacheldraht essen.
  • General ist sowohl der Chef von den Agenten Mr. Black und Mr. White als auch der Chef der Armee von Porkbelly, er ist auch sehr vergesslich.
  • Mr. Henry TeacherMann ist Johnnys Lehrer. Er ist hart und glaubt daran dass Johnny ein guter Schüler ist.
  • Professor Slopsink ist sowohl ein Professor der Institute of Technology (kurz: MIT) als auch Susan und Marys Lehrer. Seit ein Experiment von Bling-Bling Boy seine Hand aß, trägt er eine Roboter-Hand und er spricht im deutschen Akzent.
  • Blast Ketchup ist die Hauptfigur der Tiny'Mon-Show, er verfolgt die Vision des Tiny'Mon-Masters und er ist eine Parodie auf Ash Ketshum aus Pokémon.
  • Hank Anchorman ist der Moderator der Porkbelly-News. In Staffel 1 hatte er blonde Haare, war dünner und jünger. Doch seit Staffel 2 alterte er.
  • Der Bürgermeister von Porkbelly lebt bei seiner Mutter und wenn die ersten Anzeichen von Schwierigkeiten erscheinen, gerät er in Panik.
  • Lunch Lady ist die Frau an der Essensausgabe in Johnnys Schule. Wenn Schüler ihr Essen nicht mögen, reagiert sie darauf cholerisch und spricht im deutschen Akzent. Ihre Hautfarbe ist Grün.
  • Lolo ist Susan und Marys Affe. Er wird oft für Versuche von Mary und Susan verwendet.
  • Smash Badger ist Johnnys Lieblingsvideospielcharakter. Er ist eine Parodie auf Crash Bandicoot und ein destruktiver Dachs, seine Klamotten ähneln die von Super Mario.
  • Monteque ist einer von Susan und Marys Versuchskaninchen. Er ist ein Grauer Mäuserich, welcher mit einer Maschine in Kontakt kam, und somit, genau wie Dukey, sprechen und laufen gelernt hat. Neben Johnny und Lolo wird er oft für Tests benötigt.
  • Mega Roboticle ist Johnnys rote Roboter-Actionfigur. Er ist Mitglied der Turbo-Spielzeugarmee.
  • Nasteria ist Johnnys dunkelblaue Roboter-Actionfigur. Er ist Mega-Roboticles Erzfeind.
  • Die Turbo-Spielzeugarmee ist eine Gruppe von Spielzeugen: zB. männliche und weibliche Puppen, Spielzeughasen und Spielzeugdrachen.
  • Dark Vegan ist ein Feind von Johnny, Susan, Mary und Dukey. Er ist der Herrscher eines Planeten, welcher aus Gemüse besteht und er hat eine rebellische Tochter. Er ist eine Parodie auf Darth Vader.

Synchronisation[Bearbeiten]

Die erste Staffel wurde von dem Berliner Studio Elektrofilm vertont, später von EuroSync. Durch den Studiowechsel kam es auch zu einem Sprechertausch, so übernahm Tanja Schmitz die Rolle der Susan. Dialogregie führte durchgehend Mario von Jascheroff.

Rolle Englischer Sprecher Deutscher Sprecher
Johnny Test James Arnold Taylor Julius Jellinek
Dukey Louis Chirrillo Detlef Bierstedt
Susan Test Maryke Hendrikse Luise Helm
Tanja Schmitz
Mary Test Brittney Wilson (Staffel 1)
Ashleigh Ball (Staffel 2-3)
Anne Helm
Howard "Hugh" Test Ian James Corlett Stefan Staudinger
Lilli Test Kathleen Barr
Eugene "Bling-Bling Boy" Hamilton Lee Tockar Jesco Wirthgen
Gil Nexdor Andrew Francis Sebastian Schulz
Mr. White Scott McNeil Tobias Kluckert
Mr. Black Bill Mondy Tilo Schmitz
Mitchell "Bumper" Randalls Scott McNeil
Sissy Bladely Brittney Wilson (Staffel 1-2)
Maryke Hendrikse (Staffel 3)
Janet Nelson, Jr Kathleen Barr
Missy Brittney Wilson
General Lee Tockar Axel Lutter

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Die erste Zahl steht für die Anzahl der Episoden nach dem Produktionscode und die zweite Zahl für die Anzahl der verschiedenen Geschichten
  2. Megan Dunkley: Inspector Gadget Reboot Tops Off TELETOON Canada's Latest Original Production Slate. In: Newswire.ca. 11. Juni 2013. Abgerufen am 1. August 2013.