Jonas Hector

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jonas Hector

Jonas Hector (2014)

Spielerinformationen
Geburtstag 27. Mai 1990
Geburtsort SaarbrückenDeutschland
Größe 185 cm
Position Linksverteidiger
Vereine in der Jugend
1998–2009 SV Auersmacher
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009–2010
2010–2013
2012–
SV Auersmacher
1. FC Köln II
1. FC Köln
34 (9)
63 (5)
85 (4)
Nationalmannschaft2
2014– Deutschland 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 12. April 2015
2 Stand: 29. März 2015

Jonas Hector (* 27. Mai 1990 in Saarbrücken) ist ein deutscher Fußballspieler. Er spielt für den Bundesligisten 1. FC Köln und in der deutschen Nationalmannschaft. Meist spielt er als Linksverteidiger und gelegentlich im defensiven Mittelfeld.[1]

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Im Sommer 2010 wechselte Hector vom Südwest-Oberligisten SV Auersmacher zur U-21 des 1. FC Köln. Zwei Jahre später gelang ihm unter Trainer Holger Stanislawski der Sprung in die Profimannschaft. Dort absolvierte der Abwehrspieler am 18. August 2012 sein Profidebüt in der DFB-Pokal-Begegnung des 1. FC Köln gegen die SpVgg Unterhaching (2:1).[2] Sein erstes Zweitligaspiel absolvierte Hector am 27. August 2012, dem 3. Spieltag der Saison 2012/13, bei der 0:2-Niederlage des 1. FC Köln beim FC Erzgebirge Aue in der Startelf. Sein erstes Tor für den Verein erzielte er am 4. November 2013 zum Endstand von 4:0 im Spiel gegen den 1. FC Union Berlin. Sein Bundesligadebüt gab er am 23. August 2014 (1. Spieltag) beim 0:0 im Heimspiel gegen den Hamburger SV; sein erstes Bundesligator erzielte er am 4. Oktober 2014 (7. Spieltag) bei der 2:3-Niederlage im Auswärtsspiel gegen Eintracht Frankfurt mit dem Treffer zum 2:2 in der 66. Minute.

Sein Vertrag beim 1. FC Köln läuft bis 2018.[3]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Am 7. November 2014 wurde Hector erstmals für die deutsche Nationalmannschaft berufen. Bundestrainer Joachim Löw nominierte ihn für die Spiele gegen Gibraltar und Spanien.[4] Sein A-Länderspieldebüt absolvierte er am 14. November 2014 gegen Gibraltar, als er in der 72. Minute für Erik Durm eingewechselt wurde. Sein erstes Länderspiel von Beginn an absolvierte Hector am 25. März 2015 im Test gegen Australien (Endergebnis 2:2).

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jonas Hector – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Positionen laut transfermarkt.de
  2. Michael Krämer: Jonas Hector: Musterschüler vom SV Auersmacher. Kölner Stadt-Anzeiger, 19. August 2012, abgerufen am 29. August 2012
  3. Jonas Hector verlängert beim FC. Meldung des 1. FC Köln vom 8. April 2014, abgerufen am 8. April 2014
  4. Löw nominiert Neuling Hector - Khedira und Reus zurück auf dfb.de, abgerufen am 7. November 2014