Jordan 196

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jordan Peugeot 196

Der Jordan 196 war der Formel-1-Rennwagen mit dem das Team Jordan-Peugeot an der Formel-1-Saison 1996 teilnahm.
Entworfen wurde er von Gary Anderson, der bereits seit 1990 als Designer für Jordan tätig war.

Bei den ersten Rennen der Saison war der Jordan 196 noch in einem hellen Gelbton lackiert, um die Lackierung auf den Hauptsponsor Benson & Hedges abzustimmen wechselte man später auf den bekannten Goldton.

Die Fahrer waren Rubens Barrichello, der bereits seine vierte Saison für Jordan bestritt, und Martin Brundle, der von Ligier nach der Saison 1995 zu Jordan wechselte.

Das beste Saisonergebnis erzielte man beim Großen Preis von Italien, wo Barrichello als Vierter und Brundle als Fünfter ins Ziel kamen. Am Ende der Saison belegte Jordan mit 22 Punkten den fünften Platz in der Konstrukteurswertung.

Technik[Bearbeiten]

Der Jordan 196 wurde von einem Peugeot A12 V10 Motor mit 3000 cm3 Hubraum angetrieben.
Beim Getriebe handelte es sich um ein halbautomatisches Jordan-7-Speed Getriebe.
Der Treibstoff wurde von Total geliefert. Die Reifen bezog man, wie alle Teams in der Saison 1996 von Goodyear.

Abmessungen[Bearbeiten]

Gewicht 595 kg
Tankvolumen 145 l
Radstand 2950 mm
Spurweite (vorne) 1700 mm
Spurweite (hinten) 1618 mm

Resultate[Bearbeiten]

Fahrer Nr. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Punkte Rang
Formel-1-Saison 1996 Flag of Australia.svg Flag of Brazil.svg Flag of Argentina.svg Flag of Europe.svg Flag of San Marino.svg Flag of Monaco.svg Flag of Spain.svg Flag of Canada.svg Flag of France.svg Flag of the United Kingdom.svg Flag of Germany.svg Flag of Hungary.svg Flag of Belgium (civil).svg Flag of Italy.svg Flag of Portugal.svg Flag of Japan.svg 22 5.
BrasilienBrasilien R. Barrichello 11 DNF DNF 4 5 5 DNF DNF DNF 9 4 6 6 DNF 5 DNF 9
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. Brundle 12 DNF 12 DNF 6 DNF DNF DNF 6 8 6 10 DNF DNF 4 9 4
Legende
Farbe Abkürzung Bedeutung
Gold Sieg
Silber 2. Platz
Bronze 3. Platz
Grün Platzierung in den Punkten
Blau Klassifiziert außerhalb der Punkteränge
Violett DNF Rennen nicht beendet (did not finish)
NC nicht klassifiziert (not classified)
Rot DNQ nicht qualifiziert (did not qualify)
DNPQ in Vorqualifikation gescheitert (did not pre-qualify)
Schwarz DSQ disqualifiziert (disqualified)
Weiß DNS nicht am Start (did not start)
WD zurückgezogen (withdrawn)
Hellblau PO nur am Training teilgenommen (practiced only)
TD Freitags-Testfahrer (test driver)
ohne DNP nicht am Training teilgenommen (did not practice)
INJ verletzt oder krank (injured)
EX ausgeschlossen (excluded)
DNA nicht erschienen (did not arrive)
C Rennen abgesagt (cancelled)
  keine WM-Teilnahme
sonstige P/fett Pole-Position
SR/kursiv Schnellste Rennrunde
* nicht im Ziel, aufgrund der zurückgelegten Distanz aber gewertet
() Streichresultate
unterstrichen Führender in der Gesamtwertung


Weblinks[Bearbeiten]