Jordan Romero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jordan Romero (* 12. Juli 1996[1] in Big Bear Lake, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Bergsteiger.

Inspiriert durch ein Wandgemälde seiner Schule, welches die sieben höchsten Berge der sieben Kontinente zeigt,[2] hatte sich Romero zum Ziel gesetzt, den jeweils höchsten Berg auf allen sieben Kontinenten zu ersteigen. Als ersten der Seven Summits erstieg er im Alter von zehn Jahren den Kilimandscharo, Afrika, kurz darauf den Mount Kosciuszko, Australien.

Ein Jahr später stand er auf den Gipfeln des Elbrus, Europa, des Aconcagua, Südamerika sowie des Mount McKinley, Nordamerika.[3] Hintergrund sei die Idee, andere Kinder aufzurufen, selbstgesteckte erreichbare Ziele zu verfolgen und über sich hinauszuwachsen: „Ich tue das, um andere Kinder zu inspirieren, nach draußen zu gehen und sich Ziele fürs Leben zu setzen“, erläuterte er seine Absichten. [4]

Am 22. Mai 2010 erreichte er im Alter von 13 Jahren den höchsten Punkt der Erde und ist somit der bisher jüngste Bergsteiger, der den Mount Everest bestieg. Er folgte der tibetischen Nordroute zum Gipfel, da die nepalesischen Behörden an Jugendliche unter 16 Jahren keine Permits erteilen. Bisheriger Rekordhalter war Temba Tsheri aus Nepal, der im Alter von 16 Jahren auf dem Gipfel stand. Der zu Romeros Team gehörende Appa Sherpa feierte mit seiner 20. Everest-Besteigung ebenfalls einen Rekord.[4]

Als letzten noch offenen Gipfel der Seven Summits erreichte der junge US-Amerikaner am 24. Dezember 2011 den 4.892 Meter hohen Gipfel des Mount Vinson in der Antarktis.[5] Damit ist er auch der jüngste Bergsteiger, der auf den höchsten Gipfeln aller Kontinente stand.[6][2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. www.pitchengine.com
  2. a b Rekord-Bergsteiger mit 15: Auf sieben Gipfel musst du gehen in Spiegel Online vom 25. Dezember 2011
  3. Rekordversuch von Jordan Romero: 13-Jähriger will Mount Everest erklimmen in Stern vom 11. April 2010
  4. a b Mount Everest: Zwei Weltrekorde an einem Tag in Alpin vom 27. Mai 2010
  5. Höchste Berge der sieben Kontinente: 15-Jähriger bricht Bergsteiger-Rekord in Süddeutsche Zeitung vom 25. Dezember 2011
  6. Jordan Romero im Himalaya: 13-Jähriger erklimmt Mount Everest in Stern vom 22. Mai 2010