Jorge Reinel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jorge Reinel (* ca. 1502 in Lissabon; † nach 1572) war ein Kartograf und Lehrmeister der Kartografie. Er war der Sohn des Kartografen Pedro Reinel. Er unterrichtete viele Schüler, unter denen sich auch der Portugiese Diego Ribeiro befunden haben soll.

Weblinks[Bearbeiten]