José Joaquín Moreno Verdú

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Josico
Spielerinformationen
Voller Name José Joaquín Moreno Verdú
Geburtstag 6. Januar 1975
Geburtsort Hellín, AlbaceteSpanien
Größe 177 cm
Position Defensives Mittelfeld
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1995–1998
1998–2002
2002–2008
2008–2009
2009–
Albacete Balompie
UD Las Palmas
FC Villarreal
Fenerbahce SK
UD Las Palmas
97 0(7)
129 (12)
143 0(5)
14 0(0)
12 0(0)
Nationalmannschaft
1996–1998 Spanien U-21 7 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 31. Dezember 2010

José Joaquín Moreno Verdú, genannt Josico (* 6. Januar 1975 in Hellín, Albacete), ist ein spanischer Fußballspieler, der bei UD Las Palmas spielt.

Spielerkarriere[Bearbeiten]

Seine Karriere als Profifußballer begann Josico beim Erstligaverein seiner Heimatstadt Albacete Balompie. Nach einem Jahr in der ersten Mannschaft stieg er jedoch bereits mit seinem Team in die Segunda División ab. Auch die beiden folgenden Jahre verbrachte Josico in Albacete ehe er 1998 zum traditionsreichen UD Las Palmas ging, das zu diesem Zeitpunkt ebenfalls in der Segunda División vertreten war. Mit den Kanariern stieg er 1999/2000 auf, verließ den Klub nach dem Abstieg in der Saison 2001/2002 jedoch in Richtung FC Villarreal. Mit dem FC Villarreal erreichte er u.a. das Halbfinale der UEFA Champions League. Am 28. August 2008 wechselte er zum türkischen Spitzenklub Fenerbahce Istanbul, bei dem er einen Zweijahresvertrag unterzeichnete. Jedoch wurde sein Vertrag wegen schlechter Leistung frühzeitig aufgelöst.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

In der spanischen U-21 absolvierte er sieben Spiele und erzielte ein Tor.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]