Joseph Chebet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joseph Chebet (* 23. August 1970) ist ein kenianischer Marathonläufer.

Er gewann 1999 sowohl den Boston-Marathon als auch den New-York-City-Marathon, nachdem er im Jahr zuvor bei beiden Läufen Zweiter geworden war.

Weitere Erfolge sind ein Sieg beim Amsterdam-Marathon 1996, ein Sieg beim Turin-Marathon 1997, ein zweiter Platz beim New-York-City-Marathon im selben Jahr und ein Sieg beim Vienna City Marathon 2003.

Seine persönliche Bestzeit von 2:07:37 stellte er 1998 in Boston auf.

Weblinks[Bearbeiten]