Journal of Zoology

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Journal of Zoology
Beschreibung Fachzeitschrift
Fachgebiet Naturwissenschaften
Sprache Englisch
Verlag Wiley-Blackwell (Vereinigtes Königreich)
Erstausgabe 1830
Erscheinungsweise monatlich
Chefredakteur Nigel Bennett
Herausgeber Zoological Society of London
Weblink www.wiley.com

Das Journal of Zoology ist eine monatlich erscheinende, wissenschaftliche Fachpublikation der internationalen Zoologie. Herausgegeben wird das Magazin von der Zoological Society of London. Das Magazin erscheint seit 1830 mit der 280. Nummer im Jahr 2010. Mittlerweile gibt die Redaktion auch einen Audio-Podcast heraus, der die wichtigsten Artikel jeder Ausgabe behandelt.

Im Jahr 2009 wurde das Journal of Zoology durch die BioMedical & Life Sciences Division der Special Libraries Association in die Liste der 100 einflussreichsten Zeitschriften aus den Fachbereichen Biologie und Medizin aufgenommen[1] und als eine der 10 einflussreichsten Zeitschriften ausgezeichnet.[2]

Inhalt[Bearbeiten]

Das Journal of Zoology veröffentlicht Fachartikel aus dem Bereich Zoologie oder mit interdisziplinären Ansätzen, die neue Forschungsergebnisse beinhalten. Es werden auch Artikel zu Teilbereichen der Zoologie veröffentlicht, wie Anatomie, Verhaltensforschung, Ökologie, Physiologie, Genetik, Entwicklungsbiologie und Phylogenetic.

Ziel des Journals ist es nach eigenen Angaben diese Teildisziplinen in einer transdisziplinären Betrachtungsweise zusammenzuführen.

Belege[Bearbeiten]

  1. Top 100 Journals in Biology and Medicine, April 2009.
  2. News and Announcements auf der Zeitschriftenseite bei wiley.com.

Weblinks[Bearbeiten]