Joy Kitzmiller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joy Ellen Kitzmiller (* 12. Mai 1964 in Manhattan Beach) ist eine US-amerikanische Badmintonspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Joy Kitzmiller nahm 1992 im Damendoppel und im Einzel an Olympia teil. Sie verlor dabei bei beiden Starts in der ersten Runde und wurde somit 33. im Einzel und 17. im Doppel. National gewann sie insgesamt sieben US-amerikanische Titel.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1987 USA: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Joy Kitzmiller
1988 USA: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Joy Kitzmiller
1990 USA: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Ann French / Joy Kitzmiller
1991 USA: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Ann French / Joy Kitzmiller
1992 USA: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Joy Kitzmiller
1992 USA: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Ann French / Joy Kitzmiller
1992 Olympia Dameneinzel 33 Joy Kitzmiller
1992 Olympia Damendoppel 17 Linda French / Joy Kitzmiller
1994 USA: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Joy Kitzmiller

Referenzen[Bearbeiten]