Juan Alberto Andreu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Melli
Spielerinformationen
Voller Name Juan Alberto Andreu Alvarado
Geburtstag 6. Juni 1984
Geburtsort BarbateSpanien
Größe 180 cm
Position Verteidiger
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2001
2001–2002
2002–2010
2010–
2013–2014
Real Betis B
Polideportivo Ejido (Leihe)
Real Betis
CD Teneriffa
Sheriff Tiraspol

2 (0)
176 (4)
7 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 10. Oktober 2010

Juan Alberto Andreu Alvarado, bekannt als Melli (* 6. Juni 1984 in Barbate) ist ein spanischer Fußballspieler, der bei CD Teneriffa in der Segunda División spielt.

Spielerkarriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Mit 14 Jahren kam Melli zu Real Betis, wo er bis heute ununterbrochen spielt, abgesehen von einer Ausleihe an Polideportivo Ejido. Nachdem er alle Jugendränge durchlief kam er 2001/02 zu Polideportivo Ejido, wo er nur auf zwei Einsätze kam. Daraufhin kehrte er zu Betis zurück und wurde in die erste Mannschaft befördert. Sein größter Erfolg, war der Gewinn der Copa del Rey im Jahr 2005. Zudem spielte Melli mit Betis im UEFA-Pokal und der Champions League.

Auch nach dem Abstieg aus der Primera División im Jahr 2009 blieb Melli Betis treu. Nach dem verpasste Wiederaufstieg wechselte er im Sommer 2010 zum Ligakonkurrenten CD Teneriffa.

Erfolge[Bearbeiten]

  • 2005 - Copa del Rey - Real Betis

Weblinks[Bearbeiten]