Julia Mayr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Julia Mayr Tennisspieler
Nationalität: ItalienItalien Italien
Geburtstag: 12. August 1991
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Jürgen Hager
Preisgeld: 65.067 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 173:101
Karrieretitel: 0 WTA, 8 ITF
Höchste Platzierung: 215 (20. September 2010)
Doppel
Karrierebilanz: 86:49
Karrieretitel: 0 WTA, 12 ITF
Höchste Platzierung: 225 (29. August 2011)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox: 17. März 2014
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Julia Mayr (* 12. August 1991) ist eine italienische Tennisspielerin. Ihre Schwester Evelyn Mayr ist ihre ständige Doppelpartnerin. Die beiden Schwester stammen aus dem Bergdorf Olang in Südtirol.

Karriere[Bearbeiten]

Julia Mayr, die im Alter von sechs Jahren mit dem Tennissport begann, spielt am liebsten auf Sandplätzen. Im Oktober 2005 bestritt sie ihr erstes ITF-Turnier

In ihrer Profikarriere gewann sie auf ITF-Ebene bislang acht Einzel- und zwölf Doppeltitel. Ihr letztes Profimatch spielte sie im Januar 2013 beim ITF-Turnier im türkischen Antalya.

Turniersiege[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Belag Kategorie Finalgegnerin Ergebnis
1. 1. August 2009 ItalienItalien Gardone Val Trompia Sand ITF $10.000 ItalienItalien Anna Remondina 6:0, 6:0
2. 16. August 2009 OsterreichÖsterreich Innsbruck Sand ITF $10.000 ItalienItalien Alexia Virgili 6:2, 6:0
3. 14. Februar 2010 PortugalPortugal Vale do Lobo Hartplatz ITF $10.000 PortugalPortugal Maria João Koehler 6:1, 6:1
4. 21. März 2010 TurkeiTürkei Antalya Sand ITF $10.000 SpanienSpanien María-Teresa Torró-Florr 6:2, 6:1
5. 29. August 2010 OsterreichÖsterreich Pörtschach Sand ITF $10.000 ItalienItalien Evelyn Mayr 6:3, 6:1
6. 20. März 2011 SpanienSpanien Madrid Sand ITF $10.000 ItalienItalien Giulia Sussarello 3:6, 6:2, 6:2
7. 9. Oktober 2011 TurkeiTürkei Antalya Sand ITF $10.000 RumänienRumänien Ana Bogdan 6:73, 6:2, 6:1
8. 29. Juli 2012 OsterreichÖsterreich Bad Waltersdorf Sand ITF $10.000 TschechienTschechien Suzana Zalabska 6:3, 6:3

Doppel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Belag Kategorie Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 10. August 2009 OsterreichÖsterreich Innsbruck Sand ITF $10.000 UkraineUkraine Iryna Burjatschok FrankreichFrankreich Chloe Babet
ItalienItalien Valentine Confalonieri
6:1, 6:72, [10:8]
2. 29. August 2009 OsterreichÖsterreich Pörtschach Sand ITF $10.000 ItalienItalien Evelyn Mayr ItalienItalien Martina Caciotti
SlowenienSlowenien Tina Obrež
6:2, 4:6, [10:6]
3. 13. Februar 2010 PortugalPortugal Vale do Lobo Hartplatz ITF $10.000 ItalienItalien Evelyn Mayr Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Ana Martinović
SchweizSchweiz Lisa Sabino
6:2, 6:1
4. 28. August 2010 OsterreichÖsterreich Pörtschach Sand ITF $10.000 ItalienItalien Evelyn Mayr SlowenienSlowenien Dalila Jakupovic
ItalienItalien Vivienne Vierin
6:4, 6:1
5. 23. Oktober 2010 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Glasgow Sand ITF $25.000 DanemarkDänemark Karen Barbat GriechenlandGriechenland Eirini Georgatouc
RusslandRussland Walerija Sawinych
walk-over
6. 19. März 2011 SpanienSpanien Madrid Sand ITF $10.000 ItalienItalien Evelyn Mayr ItalienItalien Nicole Clerico
SpanienSpanien Leticia Costas-Moreira
6:0, 6:1
7. 13. August 2011 DeutschlandDeutschland Versmold Sand ITF $25.000 UkraineUkraine Elizaveta Ianchuk ChileChile Cecilia Costa Melgar
ChileChile Daniela Seguel
6:4, 6:3
8. 24. September 2011 SpanienSpanien Madrid Hartplatz ITF $10.000 ItalienItalien Evelyn Mayr SpanienSpanien Rocio De La Torre-Sanchez
SpanienSpanien Georgina Garcia Perez
6:1, 6:4
9. 8. Oktober 2011 TurkeiTürkei Antalya Sand ITF $10.000 ItalienItalien Evelyn Mayr NiederlandeNiederlande Anouk Tigu
NiederlandeNiederlande Bernice Van De Velde
7:65, 6:0
10. 24. März 2012 TurkeiTürkei Antalya Sand ITF $10.000 ItalienItalien Evelyn Mayr ItalienItalien Claudia Giovine
SerbienSerbien Teodora Mircic
6:2, 6:3

Weblinks[Bearbeiten]