Julian Seward

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Julian Seward

Julian Seward ist ein britischer Compilerbau-Spezialist und schreibt Open-Source-Software. Bekannt wurde er als Autor von bzip2 und valgrind. Matthias Ettrich bezeichnete ihn 2004 als denjenigen mit dem größten Einzelbeitrag neuer Software auf der x86-Plattform in den letzten Jahren [1].

Beiträge[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Im Juli 2006 erhielt Julian Seward den Google-O’Reilly Open Source Award als „Best Toolmaker“ für seine Beiträge an Valgrind.

Weblinks[Bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten]

  1. Leute hinter KDE, Matthias Ettrich, Interview (en)