Julianatop

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Julianatop in Suriname; für den gleichnamigen Berg in Indonesien siehe Puncak Mandala.
Julianatop

BWf1

Höhe 1280 m
Lage Sipaliwini, Suriname
Gebirge Wilhelminagebirge
Koordinaten 3° 41′ 0″ N, 56° 32′ 0″ W3.6833333333333-56.5333333333331280Koordinaten: 3° 41′ 0″ N, 56° 32′ 0″ W
Julianatop (Suriname)
Julianatop
Besonderheiten höchster Berg in Suriname

f Der Julianatop ist der höchste Berg in Suriname im Distrikt Sipaliwini. Bis zur Unabhängigkeit Surinames von den Niederlanden war der Julianatop der höchste Punkt im niederländischen Königreich.

Er ist 1.280 Meter[1] hoch und befindet sich im zentral gelegenen Wilhelminagebirge, südlich des 4. Breitengrades zwischen den westlichen und östlichen Flussgabelungen des Lucie-Flusses.

Der Berg wurde nach Prinzessin Juliana der Niederlande benannt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Wereld Bosatlas, 1. Ausgabe, 3. Auflage, 2005, Seite 303 - ISBN 9001968996 (niederländisch)