Juliansäule

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Juliansäule in Ankara

Die Juliansäule (Jülian Sütunu) ist eine Steinsäule im Park Hükümet Meydanı in Ankara. Sie befindet sich im Stadtteil Ulus.

Die Säule wurde im Jahre 362 dem römischen Kaiser Julian geweiht und erinnert an seinen Besuch im antiken Ancyra. Die Säule ist 15 m hoch und wird auch Belkıs-Minarett genannt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Juliansäule – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

39.94326388888932.856269444444Koordinaten: 39° 56′ 36″ N, 32° 51′ 23″ O