Julie Dartnell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Julie Dartnell ist eine britische Maskenbildnerin und Friseurin, die 2013 mit einem Oscar ausgezeichnet wurde.

Karriere[Bearbeiten]

Dartnell begann als Maskenbildnerin 1989 in dem Fernsehfilm Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian & Die Reise auf der Morgenröte. Es folgten Filme wie Shakespeare in Love, Charlie und die Schokoladenfabrik, Sterben für Anfänger, Wanted, Alice im Wunderland und Captain America – The First Avenger. Für ihre Arbeit an der Literaturverfilmung Les Misérables erhielt Dartnell 2013 den Oscar in der Kategorie Bestes Make-up und Beste Frisuren. Bei den BAFTA-Awards wurde ihr gemeinsam mit Lisa Westcott der Preis in der gleichen Kategorie zugesprochen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]