Julien Paluku Kahongya

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Es fehlt an Infos, Gruß --Punktional 19:07, 11. Jan. 2009 (CET)

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Julien Paluku Kahongya bei einem Treffen mit Helen Clark (UNDP), Juni 2009

Julien Paluku Kahongya (* 13. Dezember 1968) ist ein kongolesischer Politiker. Seit dem 24. Februar 2007 ist er der gewählte neue Gouverneur von Nord-Kivu.

Weblinks[Bearbeiten]