Julija Gennadjewna Tabakowa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Julija Gennadijewna Tabakowa)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Julija Gennadjewna Tabakowa (russisch Юлия Геннадьевна Табакова, engl. Transkription Yuliya Tabakova; * 1. Mai 1980 in Kaluga) ist eine russische Sprinterin.

2004 wurde sie beim 60-Meter-Lauf der Hallenweltmeisterschaften 2004 Sechste. Bei den Olympischen Spielen in Athen schied sie über 100 Meter im Halbfinale aus, gewann aber die Mannschafts-Silbermedaille im 4-mal-100-Meter-Staffellauf zusammen mit ihren Teamkolleginnen Olga Fjodorowa, Irina Chabarowa und Larissa Kruglowa.

Julija Tabakowa hat bei einer Größe von 1,67 m ein Wettkampfgewicht von 58 kg.

Persönliche Bestzeiten[Bearbeiten]

  • 100 m: 11,10 s (2004)
  • 200 m: 22,51 s (2004)

Weblinks[Bearbeiten]