Junior Ross

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Junior Ross
Spielerinformationen
Voller Name Douglas Junior Ross Santillana
Geburtstag 19. Februar 1986
Geburtsort Bellavista, Peru
Größe 180 cm
Position Sturm
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–2005
2006
2006
2007
2007–2009
2009–2010
2010
2011–
Coronel Bolognesi
Cienciano del Cuzco
Coronel Bolognesi
Alianza Lima
Coronel Bolognesi
FSV Frankfurt (Leihe)
Club Juan Aurich
Arka Gdynia
87 (29)
15 0(4)
20 0(4)
16 0(2)
58 (15)
24 0(1)
0 0(0)
4 0(0)
Nationalmannschaft2
2004– Peru 18 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 5. April 2011
2 Stand: 22. Januar 2009

Douglas Junior Ross Santillana, genannt Junior (* 19. Februar 1986 in Bellavista, Peru) ist ein peruanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Sein Debüt im Profifußball gab Junior zu Beginn der Saison 2004 bei Coronel Bolognesi, in der Primera División Peruana. Nach zwei Spielzeiten entschied sich der Stürmer zu Ligakonkurrent Cienciano del Cuzco zu wechseln. Beim Vorjahresmeister konnte sich Junior allerdings nicht durchsetzen, kehrte kurz zu Bolognesi zurück und entschied sich im Januar 2007 zu einem erneuten Wechsel innerhalb der Liga. Der Hauptstadtklub Alianza Lima sicherte sich die Dienste des Angreifers. Doch auch dort hielt es Junior wieder nur ein Jahr, ehe er im Januar 2008 wieder zu Coronel Bolognesi zurückkehrte.

Im Winter der Saison 2008/09 wurde er von Werder Bremen zu einem Probetraining eingeladen. Am 2. Februar 2009 wechselte Junior Ross kurz vor Ende der Transferperiode zum Zweitligisten FSV Frankfurt. In der Rückrunde kam Ross zehn Mal zum Einsatz und erzielte ein Tor. Im Oktober 2009 zog er sich im Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern eine schwere Schulterverletzung zu und fiel für den Rest der Vorrunde aus. Im Sommer 2010 kehrte er nach Peru zurück. Er unterzeichnete einen Vertrag beim Club Juan Aurich.

Nach nur einem halben Jahr verließ er sein Heimatland wieder und wechselte zu Arka Gdynia.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Sein Debüt für die peruanische Fußballnationalmannschaft gab Junior 2004.

Erfolge[Bearbeiten]

  • Peruanischer Meister mit Coronel Bolognesi

Weblinks[Bearbeiten]