Jurong Bird Park

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Jurong BirdPark)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lory Loft

Der Jurong BirdPark (Chinesisch: 裕廊飞禽公园; Malaiisch: Taman Burung Jurong) ist ein Zoo in Singapur, in dem Vögel gehalten werden. Der Vogelpark hat eine Größe von 20 Hektar und befindet sich auf dem westlichen Hang des Jurong Hill im Gebiet Boon Lay im Distrikt Jurong.

Es sind mehr als 5.000 Vögel von rund 400 Vogelarten[1] dort zu sehen, speziell Arten aus Südostasien. Im Park gibt es die größte öffentlich begehbare Volière, die sogenannte Wasserfall Volière. Sie beherbergt auf 20.000 m² über 1.500 Vögel von 60 Arten. Die Volière ist auch die einzige der Welt, durch die eine Einschienenbahn fährt. Außerdem befindet sich dort der Jurong Fall, ein künstlicher 30 Meter hoher Wasserfall.

In Lory Loft, einer 3.000 m² großen und neun Stockwerke hohen Volière, sind über 1.000 Loris zu sehen.

Der Vogelpark wurde am 3. Januar 1971 eröffnet. Die Kosten beliefen sich auf 3,5 Millionen Singapur-Dollar.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jurong BirdPark – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. birdpark.com.sg Jurong Bird Park 2013, 5000 Vögel in 400 Arten

1.3180555555556103.70722222222Koordinaten: 1° 19′ 5″ N, 103° 42′ 26″ O