Juschne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit der Stadt in der Südukraine, für Informationen zu weiteren Orten siehe Juschne (Begriffsklärung).
Juschne
(Южне)
Wappen von Juschne
Juschne (Ukraine)
Juschne
Juschne
Basisdaten
Oblast: Oblast Odessa
Rajon: Kreisfreie Stadt
Höhe: 32 m
Fläche: Angabe fehlt
Einwohner: 23.977 (2001)
Postleitzahlen: 65489
Vorwahl: +380 4842
Geographische Lage: 46° 37′ N, 31° 6′ O46.62194444444431.10027777777832Koordinaten: 46° 37′ 19″ N, 31° 6′ 1″ O
KOATUU: 5111700000
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Wolodymyr Nowazkyj
Adresse: проспект Григорівського десанту 26а
65481 м. Южне
Statistische Informationen
Juschne (Oblast Odessa)
Juschne
Juschne
i1

Juschne (ukrainisch Южне; russisch Южное/Juschnoje, auch Южний/Juschni) ist eine ukrainische Hafenstadt mit einem international bedeutenden Ölverladeterminal am Schwarzen Meer. Der Seehafen gehört zu den drei bedeutendsten Häfen der Ukraine. Die Stadt hatte im Jahr 2001 23.977 Einwohner[1] und gehört als kreisfreie Stadt zur Oblast Odessa, wird dabei komplett vom Rajon Kominterniwske und dem Schwarzen Meer umschlossen.

Blick auf die Hafenanlagen von Juschne

Die sehr junge Stadt entstand auf Grund eines Beschlusses der sowjetischen Regierung am 19. Juli 1973 als eine von mehreren Industrieansiedlungen. Am 11. Mai 1978 wurde ihr das Statut einer Siedlung städtischen Typs verliehen, seit 1993 ist sie eine Stadt unter Oblastverwaltung.

Blick auf eine Straße der Stadt


Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Juschne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten]

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche im Webarchiv:[1] [2] Vorlage:Toter Link/www.bevoelkerungsstatistik.dewww.bevoelkerungsstatistik.de (World Gazetteer), Offizielle Daten von 2001, abgefragt am 10. März 2007