Jussiê

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jussiê
Spielerinformationen
Voller Name Jussiê Ferreira Vieira
Geburtstag 19. September 1983
Geburtsort Nova VenéciaBrasilien
Größe 180 cm
Position Mittelfeld
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2001–2004
2003
2005–2007
2007
2007–
Cruzeiro Belo Horizonte
Kashiwa Reysol (Leihe)
RC Lens
Girondins Bordeaux (Leihe)
Girondins Bordeaux
58 (13)
17 0(5)
68 (13)
16 0(2)
65 (10)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 21. März 2010

Jussiê Ferreira Vieira oder einfach nur Jussiê (* 19. September 1983 in Nova Venécia) ist ein brasilianischer Fußballspieler. Derzeit steht der Mittelfeldspieler beim Ligue-1-Vertreter Girondins Bordeaux unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten]

Jussiês Profikarriere begann im Januar 2001 beim brasilianischen Traditionsklub Cruzeiro Belo Horizonte. Dort spielte er zwei Spielzeiten. In seinem zweiten Jahr gelang ihm sein erster nationaler Titel, als die Campeonato Mineiro gewonnen wurde. Danach wagte er das erste Mal ins Ausland und ließ sich an den japanischen Verein Kashiwa Reysol ausleihen. Dort blieb er jedoch nur ein Jahr, ehe er wieder zurück zu Cruzeiro wechselte. Zur Winterpause der Saison 2004/05 versuchte er den zweiten Versuch um im Ausland Fuß zu fassen, entschied sich diesmal jedoch für Europa und unterzeichnete beim französischen Erstligisten RC Lens. Lens überwies für den Transfer 3,35 Millionen € nach Cruzeiro [1]. Noch vor Start des Ligaspielbetriebs war Jussiê mit Lens im UI-Cup erfolgreich. Nach eineinhalb Jahren in Lens, wurde der Offensiv-Allrounder zum Ligakonkurrenten nach Bordeaux ausgeliehen. Am 4. Juni 2007 zog Bordeaux die Kaufoption und verpflichtete ihn endgültig.

Titel und Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. www.transfermarkt.de [1]