Kocaeli Birlikspor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Körfez FK)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kocaeli Birlikspor
Logo von Körfez FK
Voller Name Kocaeli Birlik Spor Kulübü
Gegründet 1995
Vereinsfarben grün-schwarz-rot
Stadion Alparslan-Türkeş-Stadion
Plätze 16.750
Präsident TurkeiTürkei Murat Aydın
Trainer TurkeiTürkei Kemal Kılıç
Liga TFF 2. Lig
2013/14 9.
Heim
Auswärts

Kocaeli Birlik Spor Kulübü, kurz Kocaeli Birlikspor oder Kocaeli Birlik SK, ist ein türkischer Fußballverein aus der Provinz Kocaeli. Ihre Heimspiele tragen die Grün-Schwarz-Roten im Alparslan-Türkeş-Stadion aus.

Geschichte[Bearbeiten]

Vereinswappen welches bis zur Namensänderung in Kocaeli FK zum Saisonstart 2011/12 verwendet wurde

Der Verein wurde 1995 unter dem Namen Körfez Belediyespor als Mannschaft des Personals der Stadtverwaltung (daher der Namensteil Belediyespor, zu deutsch etwa Sportklub der Stadtverwaltung; der Namensteil Körfez bezieht sich auf die Bucht, zu türkisch körfez, von İzmit) Kocaelis gegründet. Der Verein stieg in den 2000er Jahren in die TFF 3. Lig auf und schaffte auch zeitweise den Aufstieg in die TFF 2. Lig.

Um dem Image eines Konzernvereins zu entkommen wurde der Verein im Sommer 2010 in Körfezspor umbenannt.[1]

Der Verein hatte lange Zeit die Funktion der Zweitmannschaft von Kocaelispor. Nachdem Kocaelispor aufgrund finanzieller Schwierigkeiten von der Süper Lig bis in die TFF 3. Lig abstieg, versuchte man Körfezspor als erste Mannschaft der Stadt aufzubauen. So entschied man im Sommer 2011 den Namen in Kocaeli Futbol Kulübü (kurz: Kocaeli FK) und die Vereinsfarben in Grün-Schwarz abzuändern und so den Status des Nachfolgevereins von Kocaelispor zu verdeutlichen. Auch alle Spieler von Kocaelispor wechselten zur neuen Saison zu Körfezspor. Der Namensvorschlag, das neue Logo und die neuen Vereinsfarben wurden von türkischen Fußballverbund nicht akzeptiert. So einigte man sich mit dem Fußballbund auf den Namen Körfez Futbol Kulübü und die Vereinsfarben Grün-Schwarz-Rot.[2]

Der Verein änderte seinen Namen vor Saisonbeginn in Kocaeli Birlikspor (dt. Kocaeli Einigkeit Sportklub) um. Nachdem der ehemalige Traditionsklub Kocaelispor in der Viertligasaison 2013/14 abgestiegen war und damit sich aus dem türkischen Profifußball verabschiedet hatte, wurde mit dieser Namensänderung eine spätere Fusion mit oder Übernahme von Kocaelispor vorbereitet.[3][4] Die Vereinsfarben wurden beibehalten und im Klublogo lediglich der Vereinsname aktualisiert.[5]

Ligazugehörigkeit[Bearbeiten]

  • 2. Liga: –
  • 3. Liga: 2000–2001, seit 2008
  • 4. Liga: 2001–2002, 2007–2008
  • Amateurliga: 1995–2000, 2002–2007

Ehemalige bekannte Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. KÖRFEZ BELEDİYESPOR TARİHE KARIŞTI KOCAELİ KÖRFEZSPOR SAHNE ALIYOR am 23. Januar 2010 auf bizimkocaeli.com
  2. YENİ İSİM KÖRFEZ FK am 9. August 2011 auf bizimkocaeli.com
  3. izmitcity.com: "Körfez Futbol Kulübü'nün Adı 'Kocaeli Birlikspor' Oluyor" (abgerufen am 15. August 2014)
  4. yenisafak.com.tr: "Kocaelispor'a 2. Lig'de veliaht geldi" (abgerufen am 15. August 2014)
  5. http://www.ozgurkocaeli.com.tr/haber/birliksporda-tek-degisen-isim-renkler-ve-logo-ayni-165825.html