KK Zadar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler bei Vorlage * Pflichtparameter ohne Wert (Vorlage:Infobox Fußballklub): rang
Diese Infobox enthält noch Fehler. Näheres wird angezeigt, wenn du erst auf "Seite bearbeiten" und dann auf "Vorschau" klickst.
KK Zadar
Kkzadar.png
Voller Name KK Zadar
Gegründet 1928
Stadion Dvorana Krešimira Ćosića
Plätze 9000
Präsident Kristijan Magaš
Trainer Aleksandar Petrovic
Liga ABA,
Kroatien
2006/2007
Heim
Auswärts

KK Zadar ist ein Basketballverein aus der gleichnamigen Küstenstadt Zadar, Kroatien.

Geschichte[Bearbeiten]

Siehe auch: Basketball in Kroatien

Aktuelle Wettbewerbe[Bearbeiten]

KK Zadar nimmt in der nationalen kroatischen Liga teil, jedoch erst in der Endrunde. Die Hauptsaison spielt man in der Goodyearliga, diese stellt eine Überregionale Liga aus Vereinen des ehemaligen Jugoslawiens dar. Nach Beendigung der Saison in der Goodyearliga, nimmt man am Final Eight der einheimischen Kroatischen Liga teil. Dieses Final Eight setzt sich aus den fünf bestplatzierten Teams der 1. kroatischen Basketballliga, sowie den zur Zeit kroatischen Teilnehmern der Goodyearliga zusammen. Gespielt wird im K.-o.-System Best of three.

Europäisch spielt KK Zadar in dieser Saison in der EuroLeague keine Rolle mehr.

Trikots[Bearbeiten]

Das Heimtrikot ist Weiß, mit wenigen blauen Farbsegmenten. Als Auswärtsteam spielt man dann genau umgekehrt, in blau mit kleinen weißen Farbsegmenten.

Halle[Bearbeiten]

Der Verein trägt seine Heimspiele in der Halle Jazine aus. Während der Saison 2006-2007 sollte jedoch die neue Halle am Višnjik fertiggestellt sein. Im Mai 2008 wurde die Dvorana Krešimira Ćosića neue Heimspielstätte.

Fans[Bearbeiten]

Die Fangemeinschaft nennt sich "Tornado Zadar" und wurde 1965 gegründet. Damit ist sie die zweitälteste Fangemeinschaft im Lande, gleich nach den Fans des KK Split Croatia Osiguranje.

Fanlied[Bearbeiten]

Ihr bekanntes Lied lautet:

Zadar je najbolji, Zadar je slavan,
nitko u Europi, njemu nije ravan.

Auf deutsch:

Zadar ist der Beste, Zadar ist der erfolgreichste,
Niemand in Europa, ist ihm gleich.

Vereinserfolge[Bearbeiten]

  • Jugoslawischer Meister: 1964/65, 1966/67, 1967/68, 1973/74, 1974/75, 1985/86
  • Jugoslawischer Pokalsieger: 1969/70
  • Kroatischer Pokalsieger (Kup Krešimira Ćosića) : 1997/98, 1999/2000, 2002/03, 2004/05, 2005/06
  • Sieger der regionalen „Goodyearliga“: 2002/2003 (größter Vereinserfolg)
  • Kroatischer Meister: 1946, 1947, 2004/2005 , 2007/2008

Bekannteste Spieler und Trainer[Bearbeiten]

Bekannteste Trainer[Bearbeiten]

Vlado Đurović, Lucijan Valčić, Danijel Jusup, Giuseppe Giergia, Enzo Sovitti, Leonard Bajlo, Đorđo Zdrilić, Bruno Marcelić, Trpimir Lokin, Učo Pulanić, Slavko Trninić, Pino Grdović, Umberto Piasevoli, Hrvoje Vlašić und Vladimir Vanjak

Bekannteste Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]