KOI7

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

KOI7 (russisch „Код Обмена Информацией, 7 бит“ = „Code für Informationsaustausch, 7 Bit“) war ein an ASCII angelehnter 7-Bit-Zeichensatz zur Darstellung der russischen Sprache, welche das kyrillische Alphabet verwendet.

Der Zeichensatz KOI7 existierte in zwei Varianten. Die eine Variante deckte nur die lateinischen und kyrillischen Großbuchstaben ab, da in einem 7-Bit-Zeichensatz nur 128 Codepositionen zur Verfügung stehen. Die zweite Variante arbeitete mit einer Modusumschaltung, mit welcher das Terminal zwischen lateinischen und kyrillischen Buchstaben umgeschaltet werden konnte. Für die Umschaltung in den russischen Modus wurde das Steuerzeichen 0xE (SO, RUS) und für die Rückschaltung in den lateinischen Modus das Zeichen 0xF (SI, LAT) benutzt.

Der Buchstabe Ё/ё fehlte in KOI7, ebenso das große Härtezeichen (Ъ).

KOI7
x0 x1 x2 x3 x4 x5 x6 x7 x8 x9 xA xB xC xD xE xF Zeichensatz
0x Steuerzeichen Gem Rus Lat
1x Gem Rus Lat
2x SP ! " # $ % & ' ( ) * + , - . / Gem Rus Lat
3x 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ? Gem Rus Lat
4x @ A B C D E F G H I J K L M N O Gem Lat
5x P Q R S T U V W X Y Z [ \ ] ^ _ Gem Lat
6x ` a b c d e f g h i j k l m n o Lat
7x p q r s t u v w x y z { | } ~ Lat
4x ю а б ц д е ф г х и й к л м н о Rus
5x п я р с т у ж в ь ы з ш э щ ч ъ Rus
6x Ю А Б Ц Д Е Ф Г Х И Й К Л М Н О Gem Rus
7x П Я Р С Т У Ж В Ь Ы З Ш Э Щ Ч Gem Rus
  • Gem: Gemischter Modus (Lateinisch/Russisch, nur Großbuchstaben)
  • Rus: Russisch-Modus (keine lateinischen Buchstaben)
  • Lat: Latein-Modus (bis auf 0xE und 0xF identisch mit ASCII)

Siehe auch[Bearbeiten]