Kabinett Ahmadinedschad II

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kabinett Ahmadinedschad II bestand vom 3. August 2009 bis zum 3. August 2013.

Kabinett Ahmadinedschad II[Bearbeiten]

Funktion Name
Präsident Mahmud Ahmadinedschad
Sekretär des Kabinetts Madschid Dustali
Erster Vizepräsident Mohammad Reza Rahimi
Minister für Atomenergie Ali Akbar Salehi
Minister für Landwirtschaft und Märtyrer Sadeq Chalilian
Minister für Handel Medhi Ghazanfari
Minister für Telekommunikation Reza Taqipour
Minister für Genossenschaften Mohammed Abbasi
Minister für Verteidigung Ahmad Vahidi
Minister für Finanzen Seyyed Schamseddin Hosseini
Minister für Bildung Hamid-Reza Hadschi Babaie
Minister für Energie Madschid Namdschu
Minister für Auswärtiges Manutschehr Mottaki
Ali Akbar Salehi (kommissarisch)
Ministerin für Gesundheit Marzieh Vahid Dastdscherdi
Minister für Wohlfahrt und Soziales Sadeq Mahsuli
Minister für Wohnungsbau Abdolreza Scheicholeslami
Minister für Industrie und Bergbau Ali Akbar Mehrabian
Minister für Geheimdienste Heydar Moslehi
Minister für Inneres Mostafa Mohammad Nadschar
Minister für islamische Kultur Seyyed Mohammad Hosseini
Minister für Justiz Morteza Bachtiari
Minister für Arbeit und Soziales Ali Nikzad
Minister für Öl Masud Mirkazemi
Minister für Transport und Verkehr Hamid Behbahani
Minister für Wissenschaft und Forschung Kamran Daneschdschu

[1][2]

siehe auch[Bearbeiten]

Quelle[Bearbeiten]

  1. Majlis endorses 18 ministers, one woman PressTV vom 3. September 2009
  2. [1] Kabinettliste, abgerufen am 1. Juni 2010