Kabinett Kopf III

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kabinett Kopf III bildete vom 9. Juni 1948 bis zum 12. Juni 1951 die Niedersächsische Landesregierung.

Amt Name Partei
Ministerpräsident Hinrich Wilhelm Kopf SPD
Stellvertreter des Ministerpräsidenten Richard Borowski SPD
Inneres Richard Borowski SPD
Wirtschaft und Verkehr Otto Fricke (bis 23. August 1950) CDU
Alfred Kubel (ab 23. August 1950) SPD
Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Günther Gereke (bis 21. Juni 1950) CDU
Hinrich Wilhelm Kopf (ab 22. Juni 1950) SPD
Finanzen Georg Strickrodt (bis 23. August 1950) CDU
Hinrich Wilhelm Kopf (ab 23. August 1950) SPD
Justiz und Entnazifizierung (bis 22. Mai 1949)
Justiz (ab 22. Mai 1949)
Werner Hofmeister (bis 23. August 1950) CDU
Otto Krapp (ab 23. August 1950) Zentrum
Kultus Adolf Grimme (bis 15. November 1948) SPD
Hinrich Wilhelm Kopf
(15. November 1948 bis 10. Dezember 1948)
SPD
Richard Voigt (ab 10. Dezember 1948) SPD
Arbeit, Aufbau und Gesundheit (bis 18. September 1950) Alfred Kubel SPD
Flüchtlingsangelegenheiten (bis 18. September 1950)
Vertriebene, Sozial- und Gesundheitsangelegenheiten (ab 18. September 1950)
Heinrich Albertz SPD
Sonderaufgaben Georg Kassenbrock (bis 25. Mai 1950) Zentrum
Otto Krapp (7. Juni 1950 bis 12. Oktober 1950) Zentrum