Kakagi Lake

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kakagi Lake
Crow Lake
Kakagi Lake.JPG
Geographische Lage Kenora District in Ontario (Kanada)
Abfluss über Cedartree Lake und weitere Seen zum Lake of the Woods
Orte in der Nähe Kenora
Daten
Koordinaten 49° 14′ N, 93° 50′ W49.240731-93.832527Koordinaten: 49° 14′ N, 93° 50′ W
Kakagi Lake Crow Lake (Ontario)
Kakagi Lake Crow Lake
Fläche 113 km²[1]
Länge 30 kmf6
Maximale Tiefe 55 m[1]
Mittlere Tiefe 21 m[1]

Der Kakagi Lake (auch Crow Lake genannt) ist ein See im äußersten Südwesten der kanadischen Provinz Ontario.

Der Kakagi Lake liegt 65 km südöstlich der Kleinstadt Kenora. Er liegt ausserdem östlich des Lake of the Woods innerhalb der Township Sioux Narrows-Nestor Falls im Kenora District. Er hat eine Fläche von 113 km². Seine mittlere Wassertiefe beträgt 21 m, die maximale Tiefe beträgt 55 m. Der Kakagi Lake wird nach Norden hin zum benachbarten See Cedartree Lake entwässert, welcher über weitere Seen dem Lake of the Woods zufließt. Der Ontario Highway 71 verläuft westlich des Sees.

Der Kakagi Lake ist ein bei Anglern beliebtes Gewässer. Es werden im See folgende Fischarten gefangen: Muskellunge, Amerikanischer Seesaibling, Schwarzbarsch.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d Ontario Fishing