Kal So-won

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koreanische Schreibweise
Hangeul 갈소원
Revidierte Romanisierung Gal So-won
McCune-Reischauer Kal Sowon
siehe auch: Koreanischer Name

Kal So-won (* 14. August 2006) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie ist bekannt durch die Rolle der Ye-sung in dem Film Miracle in Cell No. 7 (2013) und erhielt dafür den Grand Bell Award der Jury.

Filmografie[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

  • 2012: Take Care of Us, Captain (부탁해요 캡틴 Butakhaeyo Kaeptin, SBS)
  • 2012: Roller Coaster – Season 2: Why? (tvN)
  • 2013: The Secret of Birth (출생의 비밀 Chulsaeng-ui Bimil, SBS)
  • 2013: Medical Top Team (메디컬탑팀, MBC)

Weblinks[Bearbeiten]

Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Kal ist hier somit der Familienname, So-won ist der Vorname.