Kale

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kale steht für:

  • Aglaia (Charis), eine der griechischen Chariten (Grazien)
  • Kalé, eine Untergruppe der Roma in Südwesteuropa


Kale ist der Name folgender geographischer und astronomischer Objekte:

  • ein häufiger türkischstämmiger Namensbestandteil in Südosteuropa, siehe Kale (Ortsname)

Verwaltungseinheiten, Gemeinden:

Gemeindeteile:

historisch:

sowie:


Kale ist der Familienname folgender Personen:

  • Christian Calenus, auch Christian Kale (1529–1617), deutscher Mathematiker, Mediziner, Historiker und Dichter
  • Jonathan Kale (* 1985), ivorischer Basketballspieler
  • Tvrtko Kale (* 1974), kroatischer Fußballtorwart


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing