Kalevan Pallo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kalevan Pallo
Kalevan Pallo
Erfolge

Meister SM-sarja: 2001
Meister Mestis: 2004, 2005

Vereinsinfos
Geschichte Sortavalan Palloseura (1929–1930)
Sortavalan Pallo (1930–1945)
Sortavalan Palloseura (1945–1946)
Kalevan Pallo(1946–1999)
KalPa Hockey Oy (seit 1999)
Standort Kuopio, Finnland
Vereinsfarben rot, gelb
Liga Liiga
Spielstätte Niiralan Monttu
Kapazität 5.225 Plätze
Geschäftsführer Sami Kapanen
Cheftrainer Pekka Virta
Kapitän Tommi Miettinen
Saison 2013/14 14. Platz, keine Playoff-Qualifikation

Kalevan Pallo, kurz KalPa, ist ein finnischer Eishockeyverein, der in der Liiga spielt. Ihre Heimspiele absolviert die Mannschaft in der Niiralan Monttu in Kuopio.

Geschichte[Bearbeiten]

KalPa wurde im Jahr 1929 im karelischen Sortavala unter dem Namen Sortavalan Palloseura gegründet. Nach dem Zweiten Weltkriegzog der Verein vom russisch besetzten Sortavala in das ostfinnische Kuopio.

1999 wurde der Spielbetrieb der Profimannschaft in eine Aktiengesellschaft ausgelagert, die KalPa Hockey Oy.[1] Mittlerweile haben die NHL-Spieler Kimmo Timonen und Sami Kapanen, die selbst einmal für KalPa gespielt haben, den Verein übernommen. Zudem hält Scott Hartnell 5 % der Anteile an der Gesellschaft. Sami Kapanen ist zudem Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft, Kimmo Kapanen ist Sportmanager.[2]

Platzierungen[Bearbeiten]

Saison Liga Platz
2013-2014 Liiga 14. Platz
2012-2013 SM-Liiga 5. Platz (Vorrunde), Play-off Viertelfinale
2011-2012 SM-Liiga 1. Platz (Vorrunde), Play-off Viertelfinale
2010-2011 SM-Liiga 5. Platz (Vorrunde), Play-off Viertelfinale
2009-2010 SM-Liiga 2. Platz (Vorrunde), Play-off Halbfinale
2008-2009 SM-Liiga 6. Platz (Vorrunde), Play-off Halbfinale
2007-2008 SM-Liiga 13. Platz
2006-2007 SM-Liiga 13. Platz
2005-2006 SM-Liiga 14. Platz
2004-2005 Mestis 1. Platz
2003-2004 Mestis 1. Platz
2002-2003 Mestis 4. Platz
2001-2002 Mestis 3. Platz
2000-2001 SM-sarja 1. Platz
1999-2000 SM-sarja 5. Platz
1998-1999 SM-Liiga 12. Platz
1997-1998 SM-Liiga 12. Platz
1996-1997 SM-Liiga 12. Platz
1995-1996 SM-Liiga 11. Platz
1994-1995 SM-Liiga 8. Platz
1993-1994 SM-Liiga 10. Platz
1992-1993 SM-Liiga 10. Platz
1991-1992 SM-Liiga 7. Platz
1990-1991 SM-Liiga 2. Platz
1989-1990 SM-Liiga 4. Platz
1988-1989 SM-Liiga 5. Platz
1987-1988 SM-Liiga 8. Platz
1986-1987 SM-Liiga 9. Platz

Spieler[Bearbeiten]

Gesperrte Trikotnummern[Bearbeiten]

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Trainer[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. kauppalehti.fi, Yrityshaku: KalPa Hockey Oy
  2. kalpa-hockey.fi, The board of directors

Weblinks[Bearbeiten]