Kaliber 30 mm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
30 × 173-mm-Patronen
Gegurtete 30-mm-Patronen

Das Kaliber 30 mm ist eine bestimmte Größe von Munition für Maschinenkanonen, die weltweit häufig eingesetzt wird. Beispiele für diese Art von Munition sind die 30 × 173 mm NATO, die 30 × 113 mm B und die sowjetische 30 × 165-mm-Patrone.

Verwendung[Bearbeiten]

Urankern eines panzerbrechenden DU-Geschosses Kaliber 30 mm (30 × 173 mm)

30-mm-Munition wird für gewöhnlich nicht gegen Personen, sondern eher gegen Materialziele verwendet. Munition dieser Größe kann auch erfolgreich gegen gepanzerte Fahrzeuge und Bunker eingesetzt werden.

Die russischen Streitkräfte setzen ihre 30-mm-Waffen in einer Vielzahl von Flugzeugen (Su-25), Helikoptern (Mi-24, Mi-28, Ka-50) und Panzern (BMP-2, BMP-3, BTR-90) ein. Auch fast alle der von Russland benutzten modernen Flugabwehrkanonen verwenden Kaliber 30 mm. Die Streitkräfte der Vereinigten Staaten verwenden 30-mm-Kanonen in ihren A-10 Thunderbolt II und AH-64-Apache-Helikoptern. Es war auch für das Expeditionary Fighting Vehicle vorgesehen, das Projekt wurde jedoch vorzeitig beendet.

Arten von 30-mm-Munition[Bearbeiten]

30 mm lässt sich grob in drei Arten unterteilen: Panzerbrechende Munition (AP, englisch für armor piercing), hoch explosive (HE) und Übungsmunition. Die AP- und HE-Munition besitzen für gewöhnlich auch die feuererzeugenden Eigenschaften von Brandmunition.

Beispiele von Waffen mit 30-mm-Munition[Bearbeiten]

30 × 113-mm-Munition wird in einen AH-64D Apache Longbow geladen

30 × 90 mm RB

30 × 92 mm RB

  • 30-mm-Kanone Typ 2 (Japan, Zweiter Weltkrieg)

30 × 113 mm B

30 × 114 mm

  • Ho-155-Kanone (Japan, Zweiter Weltkrieg)

30 × 122 mm

  • 30-mm-Kanone Typ 5 (Japan, Zweiter Weltkrieg)

30 × 150 mm B

  • Revolverkanone 30 M791 (Frankreich)

30 × 155 mm B

30 × 165 mm

30 × 170 mm

30 × 173 mm

30 × 184 mm B

  • MK 101 (Deutsches Reich, Zweiter Weltkrieg)
  • MK 103 (Deutsches Reich, Zweiter Weltkrieg)

30 × 210 mm B

30 × 250 mm Caseless

  • RMK 30, rückstoßfreie Revolverkanone (Deutschland)

Weblinks[Bearbeiten]