Kalinkovo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kalinkovo
Wappen Karte
Wappen von Kalinkovo
Kalinkovo (Slowakei)
Kalinkovo
Kalinkovo
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Bratislavský kraj
Okres: Senec
Region: Podunajsko
Fläche: 12,912 km²
Einwohner: 1.259 (31. Dez. 2013)
Bevölkerungsdichte: 97,51 Einwohner je km²
Höhe: 129 m n.m.
Postleitzahl: 900 43 (Postamt Hamuliakovo)
Telefonvorwahl: 0 2
Geographische Lage: 48° 4′ N, 17° 15′ O48.05916666666717.251666666667129Koordinaten: 48° 3′ 33″ N, 17° 15′ 6″ O
Kfz-Kennzeichen: SC
Kód obce: 507997
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Štefan Božík
Adresse: Obecný úrad Kalinkovo
81
90043 Hamuliakovo
Webpräsenz: www.obeckalinkovo.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Kalinkovo (bis 1948 slowakisch „Semet“; deutsch Semethdorf, ungarisch Szemet) ist eine Gemeinde im Okres Senec in der Slowakei. Der Ort liegt etwa 17 km südsüdöstlich von Bratislava nahe der Donau und hat etwa 1000 Einwohner.

Das Dorf wurde 1288 erstmals schriftlich als Scemet erwähnt und wurde 1948 aus nationalpolitischen Gründen zu Ehren des slowakischen Poeten Joachim Kalinka in Kalinkovo umbenannt.

Im Ort leben etwa 63 % Slowaken und 37 % Ungarn.

Kultur[Bearbeiten]