Kalispell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kalispell
Kalispell von oben
Kalispell von oben
Lage in Montana
Flathead County Montana Incorporated and Unincorporated areas Kalispell Highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Montana
County:

Flathead County

Koordinaten: 48° 12′ N, 114° 19′ W48.196111111111-114.31194444444901Koordinaten: 48° 12′ N, 114° 19′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 19.827 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.406,2 Einwohner je km²
Fläche: 14,1 km² (ca. 5 mi²)
Höhe: 901 m
Postleitzahlen: 59901-59904
Vorwahl: +1 406
FIPS:

30-40075

GNIS-ID: 0785622
Webpräsenz: www.kalispell.com
Bürgermeister: Pam Kennedy

Kalispell ist eine Stadt im Nordwesten des US-Bundesstaates Montana. Gegründet 1891 von James J. Hill ist Kalispell heute die Hauptstadt von Flathead County. Sie hat etwas weniger als 20.000 Einwohner (mit Umland 34.000), Tendenz stark steigend.

Die Nähe zum Glacier National Park macht Kalispell zum Einfallstor für die Besucher des Parks.

Kalispell ist der Sitz und Gründungsort der True Catholic Church.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kalispell, Montana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien