Kami Craig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Medaillenspiegel
Wasserball
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Olympische Sommerspiele
Silber 2008 in Peking Wasserball
Gold 2012 in London Wasserball

Kami Craig (* 21. Juli 1987 in San Luis Obispo) ist eine US-amerikanische Wasserballspielerin. Sie bekleidet die Position des Centers. Derzeit ist sie bei der Santa Barbara Water Polo Foundation unter Vertrag, außerdem ist sie Spielerin der US-amerikanischen Wasserballnationalmannschaft.

Sportlicher Werdegang[Bearbeiten]

Craig begann ihre Wasserballkarriere an der Santa Barbara High School im Jahr 2003. Von 2003 bis 2006 spielte sie im Nachwuchsteam der US-amerikanischen Wasserballnationalmannschaft.

Im Jahr 2008 gewann Craig mit der Nationalmannschaft der USA die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Peking. Bei den darauffolgenden Olympischen Spielen in London 2012 gewann sie die Goldmedaille.

Weblinks[Bearbeiten]