Kananga (Leyte)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Kananga
Lage von Kananga in der Provinz Leyte
Karte
Basisdaten
Region: Eastern Visayas
Provinz: Leyte
Barangays: 23
Distrikt: 4. Distrikt von Leyte
PSGC: 083726000
Einkommensklasse: 1. Einkommensklasse
Haushalte: 8665
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 48.027
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 11° 11′ N, 124° 34′ O11.183333333333124.56666666667Koordinaten: 11° 11′ N, 124° 34′ O
Postleitzahl: 6531
Bürgermeister: Elmer Capahi Codilla
Geographische Lage auf den Philippinen
Kananga (Philippinen)
Kananga
Kananga

Kananga ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Leyte. Sie hat 48.027 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010).

Baranggays[Bearbeiten]

Kananga ist politisch in 23 Baranggays unterteilt.

  • Aguiting
  • Cacao
  • Kawayan
  • Hiluctogan
  • Libertad
  • Libongao
  • Lim-ao
  • Lonoy
  • Mahawan
  • Masarayao
  • Monte Alegre
  • Monte Bello
  • Naghalin
  • Natubgan
  • Poblacion
  • Rizal
  • San Ignacio
  • San Isidro
  • Santo Domingo
  • Santo Niño
  • Tagaytay
  • Tongonan
  • Tugbong