Kandik River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kandik River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Mündungsgebiet des Kandik River

Mündungsgebiet des Kandik River

Daten
Gewässerkennzahl US1404409
Lage Yukon (Kanada), Alaska (USA)
Flusssystem Yukon River
Abfluss über Yukon River → Beringmeer
Quellgebiet Territorium Yukon
65° 51′ 14″ N, 140° 48′ 33″ W65.85381-140.80908
Mündung Yukon River65.373889-142.511111218Koordinaten: 65° 22′ 26″ N, 142° 30′ 40″ W
65° 22′ 26″ N, 142° 30′ 40″ W65.373889-142.511111218
Mündungshöhe 218 m[1]Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 132 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet ca. 2840 km²[2]
Abfluss am Pegel Nation[3]
AEo: 2807 km²
MQ 1994/2000
Mq 1994/2000
20 m³/s
7,1 l/s km²

Der Kandik River ist ein 132 km langer rechter Nebenfluss des Yukon River im Osten von Alaska und im kanadischen Yukon-Territorium.

Er entspringt im kanadischen Territorium Yukon, überquert nach wenigen Kilometern die Grenze zu Alaska, fließt südwestwärts und mündet im Yukon-Charley Rivers National Preserve in den Yukon River.

Der Name der Ureinwohner für den Fluss wurde 1885 von Lieutenant Frederick Schwatka dokumentiert. Er ist auch als Charley oder Charlie Creek, benannt nach einer ehemaligen Siedlung an der Mündung, bekannt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kandik River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. Kandik River am Pegel Nation – hydrographische Daten bei R-ArcticNET
  3. Kandik River am Pegel Nation – hydrographische Daten bei R-ArcticNET