Kangaroo River (Shoalhaven River)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kangaroo River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Hampden Bridge über den Kangaroo River in Kangaroo Valley

Hampden Bridge über den Kangaroo River in Kangaroo Valley

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Shoalhaven River
Abfluss über Shoalhaven River → Tasmansee
Quelle beim Illawarra Lookout (Budderoo-Nationalpark)
34° 39′ 11″ S, 150° 41′ 46″ O-34.6529438150.69620071290
Quellhöhe 290 m[1]
Mündung Shoalhaven River bei Barron Flat-34.766666666667150.356.4Koordinaten: 34° 46′ 0″ S, 150° 18′ 0″ O
34° 46′ 0″ S, 150° 18′ 0″ O-34.766666666667150.356.4
Mündungshöhe 56,4 m[1]
Höhenunterschied 233,6 m
Länge 46,9 km[1]
Linke Nebenflüsse Brogers Creek
Rechte Nebenflüsse Yarunga Creek, Bundanoon Creek
Durchflossene Seen Lake Yarrunga
Kleinstädte Kangaroo Valley
Gemeinden Upper Kangaroo Valley

Der Kangaroo River ist ein kleiner Fluss im Südosten des australischen Bundesstaates New South Wales. Er entspringt im südlichen Hochland von New South Wales und mündet in den Shoalhaven River[2].

Der Fluss entspringt im Budderoo-Nationalpark, ca. 3 km nordwestlich des Illawarra Lookout. Er fließt zunächst in nordwestlicher Richtung nach Carrington Falls, wo er die westliche Begrenzung des Budderoo-Plateaus durchbricht. Der Kangaroo River wendet seinen Lauf dann nach Südwesten und fließt durch die Siedlung Upper Kangaroo Valley und die Kleinstadt Kangaroo Valley in den Morton-Nationalpark. Dort mündet der Fluss in den Lake Yarrunga, einen Stausee, der vom Shoalhaven River gebildet wird. Insgesamt ist der Fluss ca. 47 km lang[2].

In der Kleinstadt Kangaroo Valley überspannt die historische Hampden Bridge den Fluss[3].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Kangaroo River, NSW. Bonzle.com
  2. a b Geographical Name Register Extract for Kangaroo River. Geographical Names Board of New South Wales
  3. Hampden Bridge. Kangaroo Valley Tourist Office