Kannaland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kannaland
Kannaland Local Municipality
Map of the Western Cape with Kannaland highlighted (2011).svg
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Westkap
Distrikt EdenVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz Ladismith
Fläche 4758 km²
Einwohner 24.767 (2011)
Dichte 5 Einwohner pro km²
Schlüssel WC041
ISO 3166-2 ZA-WC
Webauftritt www.kannaland.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Nicky ValentineVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

-33.48333333333328.25Koordinaten: 33° 29′ S, 28° 15′ O

Kannaland ist eine Gemeinde im Distrikt Eden, Provinz Westkap in Südafrika. Im Jahr 2001 betrug die Bevölkerung 23.966 auf einer Gesamtfläche von 4.758 km². Sitz der Gemeindeverwaltung ist Ladismith.[1]

Die Gemeinde ist benannt nach dem Khoi-Namen für eine dort wachsende Pflanze, die gwana.[2]

Städte/Ortschaften[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Weblinks und Quellen[Bearbeiten]

  1. Gemeindegrenzen Südafrika
  2. Namensbedeutung Gemeinden