Kansas River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kansas River
Kaw
Einzugsgebiet des Kansas River

Einzugsgebiet des Kansas River

Daten
Gewässerkennzahl US485184
Lage Kansas (USA)
Flusssystem Mississippi River
Abfluss über Missouri River → Mississippi River → Golf von Mexiko
Quelle von Republican River und Smoky Hill River nahe Junction City
39° 3′ 36″ N, 96° 48′ 5″ W39.06-96.801389318
Quellhöhe 318 m[1]
Mündung bei Kansas City in den Missouri River39.115278-94.610556219Koordinaten: 39° 6′ 55″ N, 94° 36′ 38″ W
39° 6′ 55″ N, 94° 36′ 38″ W39.115278-94.610556219
Mündungshöhe 219 m[2]
Höhenunterschied 99 m
Länge 274 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Linke Nebenflüsse Big Blue River
Großstädte Topeka
Der Kansas River nahe De Soto, Kansas

Der Kansas River nahe De Soto, Kansas

Der Kansas River (oder auch Kaw) ist ein 274 km langer rechter Nebenfluss des Missouri River im Nordosten des US-Bundesstaates Kansas. Er wurde nach dem Volk der Kaw benannt, das einst an seinen Ufern lebte.

Der Fluss beginnt am Zusammenfluss von Republican River (679 km lang) und Smoky Hill River (900 km) nahe Junction City. Er fließt über die Hauptstadt von Kansas, Topeka, ostwärts, um dann an der östlichen Staatsgrenze bei Kansas City in den Missouri River zu münden.

Zu seinen bedeutendsten Zuflüssen gehört der Big Blue River und der Solomon River.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. USGS - GNIS - Republican River
  2. USGS - GNIS - Kansas River