Kanton Cluses

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Cluses
Region Rhône-Alpes
Département Haute-Savoie
Arrondissement Bonneville
Hauptort Cluses
Einwohner 24.420 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 231 Einw./km²
Fläche 105,57 km²
Gemeinden 5
INSEE-Code 7410

Cluses ist ein Kanton im französischen Département Haute-Savoie. Er umfasst fünf Gemeinden; Hauptort ist Cluses. Vertreter im conseil général des Départements ist seit 2011 Jean-Louis Mivel.

Gemeinden[Bearbeiten]

Folgende Gemeinden sind Teil des Kantons:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche (km²) Bevölkerungsdichte Code Insee Postleitzahl
Arâches-la-Frasse 000000000001865.00000000001.865   (2012) 37,7 000000000000049.000000000049 Einw./km² 74014 74300
Châtillon-sur-Cluses 000000000001226.00000000001.226   (2012) 9,2 000000000000133.0000000000133 Einw./km² 74064 74300
Cluses 000000000017525.000000000017.525   (2012) 10,5 000000000001669.00000000001.669 Einw./km² 74081 74300
Magland 000000000003202.00000000003.202   (2012) 40,3 000000000000079.000000000079 Einw./km² 74159 74300
Saint-Sigismond 000000000000602.0000000000602   (2012) 7,9 000000000000076.000000000076 Einw./km² 74252 74300