Kanton Saint-Amans-des-Cots

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Saint-Amans-des-Cots
Region Midi-Pyrénées
Département Aveyron
Arrondissement Rodez
Hauptort Saint-Amans-des-Cots
Einwohner 2.197 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 13 Einw./km²
Fläche 171,89 km²
Gemeinden 6
INSEE-Code 1230

Der Kanton Saint-Amans-des-Cots liegt im Arrondissement Rodez im Département Aveyron, Region Midi-Pyrénées, Frankreich. Er umfasst sechs Gemeinden, Hauptort (chef-lieu) ist Saint-Amans-des-Cots. Vertreter im conseil général des Départements ist seit 2004 René Lavastrou.

Gemeinden[Bearbeiten]

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche (km²) Bevölkerungsdichte Code Insee Postleitzahl
Campouriez 000000000000375.0000000000375   (2011) –  –  Einw./km² 12048 12460
Florentin-la-Capelle 000000000000326.0000000000326   (2011) –  –  Einw./km² 12103 12140
Huparlac 000000000000247.0000000000247   (2011) –  –  Einw./km² 12116 12460
Montézic 000000000000246.0000000000246   (2011) –  –  Einw./km² 12151 12460
Saint-Amans-des-Cots 000000000000768.0000000000768   (2011) –  –  Einw./km² 12209 12460
Saint-Symphorien-de-Thénières 000000000000235.0000000000235   (2011) –  –  Einw./km² 12250 12460