Karashi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karashi (jap. 芥子 oder 辛子) ist die japanische Bezeichnung für ein Gewürz aus Braunem Senf der Cernua-Gruppe (Brassica juncea var. cernua)[1] und ist gebrauchsfertig als Paste in Tuben oder zum mit Wasser anrühren als Pulver in Dosen erhältlich.

Karashi wird in Oden und anderen japanischen Gerichten verwendet.[2] Je nach Gericht kann Karashi allein oder zusammen mit Wasabi als Gewürz dienen.

Quellen[Bearbeiten]

  1. カラシナ. In: 栄養・生化学辞典 bei kotobank.jp. Asakura Shoten, 2009, abgerufen am 21. Juli 2014 (japanisch).
  2. Wisegeek[1]