Karmin (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karmin
Karmin im Juli 2012
Karmin im Juli 2012
Allgemeine Informationen
Herkunft Vereinigte Staaten
Genre(s) Pop, Pop-Rock, Dance
Gründung 2010
Website www.karminmusic.com
Gründungsmitglieder
Amy Heidemann
Nick Noonan

Karmin ist eine US-amerikanische Popband, bestehend aus dem Duo Amy Heidemann (* 1986) und Nick Noonan (* 1986).

Geschichte[Bearbeiten]

Amy Heidemann und Nick Noonan trafen sich während des Studiums am Berklee College of Music in Boston. Heidemann ist Absolventin der Seward High School in Nebraska und Noonan absolvierte die Old Town High School in Maine, wo er Mitglied der Musikkapelle und des Jazzensemble war. Sie veröffentlichten ihre erste EP Inside Out im Mai 2010. Die Popularität der beiden stieg durch einen Auftritt in der The Ellen DeGeneres Show sowie durch einen YouTube-Beitrag mit millionenfachen Klicks. International bekannt wurde die Band 2012 durch das Lied Brokenhearted, welches die Top 20 in den Billboard Hot 100 erreichte sowie in Australien, Neuseeland und Großbritannien die Top 10.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkung
UK US
2014 Pulses 32
(… Wo.)
Label: Epic
Erstveröffentlichung: 25. März 2014

EPs[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkung
UK US
2010 Inside Out Label: P.I.C.
Erstveröffentlichung: 10. Mai 2010
2011 The Winslow Sessions Label: P.I.C.
Erstveröffentlichung: 16. Februar 2011
2012 Hello 18
(5 Wo.)
Label: P.I.C.
Erstveröffentlichung: 4. Mai 2012

Singles[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1] Anmerkung
UK US
2011 Crash Your Party Erstveröffentlichung: 2. Oktober 2011
2012 Brokenhearted
Hello
6
(8 Wo.)
16
(22 Wo.)
Erstveröffentlichung: 16. Februar 2011
Verkäufe: +1.000.000
Hello
Hello
62
(8 Wo.)
Erstveröffentlichung: 31. Juli 2012
2013 Acapella
Pulses
72
(8 Wo.)
Erstveröffentlichung: 9. Juli 2013

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b c Chartquellen: UK US

Weblinks[Bearbeiten]