Karriereleiter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Detail: Karriereleiter (Berliner Version von 2007)
Karriereleiter (Berliner Version von 2007)

Die Betonplastik Karriereleiter ist ein Kunstwerk des Bildhauers Peter Lenk. Die 14 Meter hohe Urversion wurde 1994 auf dem Firmengelände der (damaligen) CGK (Computer Gesellschaft Konstanz) in Konstanz errichtet. [1] Im November 2007 platzierte Lenk eine zweite, 16 Meter hohe Version des Kunstwerks vor der Investitionsbank an der Berliner Bundesallee[2].

Die Investitionsbank Berlin hat das Kunstwerk im Herbst 2012 über Nacht und ohne Wissen des Künstlers abbauen lassen.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Karriereleiter – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Online-Facsimile. In: Der Spiegel 19/1994. 1994, S. 234, abgerufen am 21. Dezember 2013.
  2. Peter Lenk regt an der Bundesallee auf. In: Südkurier. 12. Dezember 2007, abgerufen am 20. Dezember 2013.
  3. Peter Unfried: Kontroverse Kunst unerwünscht. IBB-Bank verbannt Kunstwerk. die tageszeitung, 6. November 2012, abgerufen am 20. Dezember 2013.