Kasachische Nationalliga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kasachische Nationalliga (russisch Национальная лига) ist die höchste Spielklasse im kasachischen Basketball der Männer.

Spielmodus[Bearbeiten]

Die reguläre Saison besteht aus vier Runden mit anschließenden Play-Offs für die besten vier Teams.

Teilnehmer[Bearbeiten]

Bei der Kasachischen Nationalliga handelt es sich um eine sogenannte „geschlossene“ Liga. Es gibt also keinen Auf- und Abstieg. Aktuell (2013/14) gehören zu der Liga folgende Teams:

Kasachische Basketballmeister[Bearbeiten]

Saison Meister Finalgegner Play-Off Ergebnis
2005/06 Astana Tigers BK Tobol Qostanai 3:2
2006/07 Astana Tigers Tobol Qostanai 3:0
2007/08 Astana Tigers BC Almaty 3:1
2008/09 Astana Tigers Tobol Qostanai 2:0
2009/10 Astana Tigers Tobol Qostanai 2:0
2010/11 BK Barsy Atyrau Tobol Qostanai 3:0
2011/12 BK Astana Barsy Atyrau 3:0
2012/13 BK Astana Barsy Atyrau 3:0
2013/14 BK Astana Barsy Atyrau 3:0

Weblinks[Bearbeiten]

  • [1] – Seite über die Liga (englisch).
  • [2] – Seite des kasachischen Basketballverbandes (russisch).